Visualisierung Aussenansicht Serviced Apartments Kaiserstraße, Braunschweig

KAPPE plant neue Serviced Apartments in Braunschweig

Braunschweig. Die KAPPE Projektentwicklung GmbH plant den Bau von 74 Serviced Apartments und zwei Mietwohnungen in der Kaiserstraße 10 in 38100 Braunschweig. Das Grundstück mit einer Gesamtgröße von ca. 2.000 m² befindet sich in ruhiger, zentraler Lage, unweit der Innenstadt (Fußgängerzone) und in unmittelbarer Nähe zum Erholungsgebiet „Inselwall-Park“.

Der moderne Neubau mit insgesamt ca. 3.800 m² BGF bietet bei den Serviced Apartments komplett möblierte und „löffelfertig“ ausgestattete 1-und 2-Zimmer-Apartments mit einer Größe von 21 bis 40 m² Nutzfläche, überwiegend mit Loggia, Terrasse oder Dachterrasse. Das Gebäude wird als Effizienzhaus 40 errichtet und an das Fernwärmenetz des örtlichen Versorgers angeschlossen. Auf dem begrünten Dach ist eine PV-Anlage zur vorrangigen Eigenstromproduktion vorgesehen. Energetisch werden die Anforderungen und Kriterien zur EU-Taxonomie und ESG-Konformität erfüllt; eine zusätzliche DGNB-Zertifizierung in GOLD wird angestrebt.

Die unterschiedlichen Apartment-Typen bieten Geschäftsleuten, Projektarbeitern, Berufspendlern wie auch Berufseinsteigern und Neu-Braunschweigern eine vollausgestattete Unterkunft, die für Kurz- und Langzeitaufenthalte (bis zu sechs Monate) gebucht werden kann.

Mieter und Betreiber der Design-Apartments mit digitalem Hospitality-Konzept ist limehome, der führende technologiebasierte Anbieter und Betreiber von voll digitalisierten Design-Apartments in Europa mit Sitz in München. Mit den Verantwortlichen von limehome konnte nach erster Projektvorstellung binnen kürzester Zeit ein langfristiger Mietvertrag abgeschlossen werden. Der Bauantrag wurde im Sommer 2023 eingereicht, ein Baubeginn ist im 4. Quartal 2024 geplant.

„Wir freuen uns, dass wir mit limehome einen starken Partner gewonnen haben, der von unserem neuen energetisch-zukunftsweisenden Serviced-Apartment-Projekt an dem Topstandort in Braunschweig ebenso überzeugt ist wie wir“,  so Hendrik Kappe, geschäftsführender Gesellschafter der KAPPE Projektentwicklung GmbH.

Braunschweig bildet dank der vielen innovativen Unternehmen wie beispielsweise dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt den Mittelpunkt einer der forschungsintensivsten Regionen Europas. Hier sind wir mit unserer digitalen Lösung genau richtig. Neben unserem Digital First-Ansatz setzen wir auch auf Nachhaltigkeit. Wir wollen in der Hospitality-Branche mit einem positiven Beispiel vorangehen“,  sagt Matthias J. Maas, Head of Expansion bei limehome.

Über KAPPE Projektentwicklung

Die KAPPE Projektentwicklung GmbH ist auf zukunftsweisende Immobilien in den Segmenten Wohnen, Gesundheit und Pflege spezialisiert. Besonderer Fokus liegt auf der nachhaltigen Entwicklung eines differenzierten Angebots für bezahlbaren Wohnraum. Dabei setzt das Unternehmen auf die wachsenden Assetklassen der Serviced- und Mikro-Apartments, die für Anleger lukrativ und für viele Mieter erschwinglich sind.

Mit den verschiedenen Produktkategorien für Mikro-Apartments sowie der Ausrichtung auf moderne Pflegekonzepte und Service-Wohnen für Senioren hat KAPPE das Angebot der kompakten Wohnformen weiterentwickelt. Mit optimiert geschnittenen, offenen und barrierearmen Grundrissen in variablen Größen bietet KAPPE einen besonders hohen Wohnwert für Bewohner aller Generationen und Bedürfnissen unterschiedlichster Art.

Über limehome

limehome ist der führende technologiebasierte Anbieter und Betreiber von voll digitalisierten Design-Apartments in Europa. Durch die komplett digitale Guest Journey von Buchung bis Check-out und Invoicing erfahren Gäste maximalen Komfort, keine Wartezeiten und Flexibilität in der Reisegestaltung. limehome ist “designed to stay”: Die voll ausgestatteten Suiten erfüllen über alle Standorte hinweg höchste Standards in den Bereichen Funktionalität, Komfort und Design und sind auf kurz- sowie langfristige Aufenthalte ausgelegt. Durch das technologiebasierte Betreibermodell können die Premium Design-Apartments zum Preis eines Standard-Hotelzimmers angeboten werden. Das Unternehmen beschäftigt über 260 Mitarbeitende und hat derzeit 6.000 Suiten an 250 Standorten in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Belgien, Spanien, Portugal, Ungarn, Italien, Griechenland und der Schweiz unter Vertrag. Mehr Informationen unter limehome.com

Fast Facts zum Projekt Serviced Apartments Kaiserstraße 10, Braunschweig 

  • Adresse: Kaiserstraße 10, 38100 Braunschweig
  • Leistungen Kappe Projektentwicklung GmbH:  Projektentwicklung und -abwicklung Serviced Apartments
  • Mieter/Betreiber Serviced Apartments: limehome Germany GmbH
  • Architektur (Ausführung): iwb Ingenieure Generalplanung GmbH & Co. KG, Braunschweig
  • Energieberatung:  Delta Energie, Hannover
  • Gesamt-BGF:  ca. 3.800 m²
  • Grundstücksgröße: ca. 2.000 m²
  • Nutzfläche: ca. 2.300 m²
  • Anzahl Einheiten: 74 Serviced Apartments, 2 Mietwohnungen
  • Anzahl Geschosse: 4 Vollgeschosse + Staffelgeschoss
  • Größe der Serviced Apartments: zwischen 21 und 40 m² Nfl.
  • Anzahl PKW-Stellplätze:  ca. 29 Außen-Stellplätze, teilweise mit Ladesäulen/E-Mobilität, überdachte Flächen für Elektroroller und Fahrräder
  • Lage: ruhige, zentral Lage, unweit der Innenstadt (Fußgängerzone), Nähe Inselwall-Park
  • Baubeginn (geplant):  ca. IV. Quartal 2024
  • Fertigstellung (geplant):  ca. II./III. Quartal 2026
  • Nachhaltigkeit: Energiestandard Effizienzhaus 40 (Nichtwohngebäude). Die Nachhaltigkeitsaspekte sind mittels Klimarisikoanalyse, EU-Taxonomie und ESG-Konformität seitens der Energieberatung Delta Energie, Hannover, nachgewiesen. Darüber hinaus wird eine DGNB-Zertifizierung in GOLD angestrebt. Hinzu kommen Dach- und Fassadenbegrünung, Photovoltaikanlage sowie E-Mobilität
Janina Salewski übernimmt den Bereich „Pflegeimmobilien & Senior Living“ bei KAPPE Projektentwicklung . Prokura bereits im Juli 2023 erteilt. Neuaufstellung des Geschäftsbereiches Pflegeimmobilien bei KAPPE.
Hendrik Kappe
Ein Meinungskommentar von Hendrik Kappe auf dem Fachportal.
Mikro Apartments / City-Apartments senior

City-Apartments senior

Sicherheit und Wohnkomfort

Die City-Apartments senior sind optimiert geschnittene Apartments mit 1, 2 oder 3 Zimmern und offenen, flexibel nutzbaren Wohnbereichen. Erfüllt werden die Wünsche von Senioren, die als Singles oder Paare Wert auf frei gestaltbare Räume und eigenes Mobiliar legen. Das Konzept senior setzt dabei auf barrierearme oder -freie Räume, die Sicherheit im Alltag bieten und optional an die mobilen Möglichkeiten der Bewohner angepasst werden können.

Die Apartments verfügen je nach Zimmeranzahl über Wohnflächen zwischen 28 und 45 m², die 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen sogar bis zu 60 m². Die Wohnungen sind durchgängig mit Balkonen, Einbauküchen und geräumigen Bädern ausgestattet. Nebeneinander liegende Apartments lassen sich auch bei diesem Konzept zusammenlegen.

Das Produkt „City-Apartments senior“ gewährleistet ruhige, zentrale Wohnlagen mit einer sehr guten infrastrukturellen Anbindung. Dieser Wohnungstyp kann auch als reine Seniorenimmobilie mit oder ohne Betreiber realisiert werden.

  • Ausstattung
    Schlaf-/Wohnbereich, Bequemes Bad, Balkon, barrierefrei (barrierearm) optional: größere und selbstleuchtende Schalter, Notrufschalter
  • Möblierung
    Standardmäßig mit Küchenzeile
    optional: ohne Möblierung, teil- oder vollmöbliert
  • Größe
    1-Zimmer-Apartments: 28 bis 35 m2
    2-Zimmer-Apartments: 32 bis 45 m2
    2-3-Zimmer-Apartments: 45 bis 60 m2
  • Betreiber
    Ohne Betreiber, alternativ als Betreiberimmobilie
  • Zusätzliche Ausstattung
    ggf. Serviceangebote seitens karitativen Dienstes
  • Nachhaltigkeit
    Die Gebäude erfüllen in der Regel den KfW-Effizienzhaus 40 Plus Standard oder den KfW-Effizienzhaus-55-Standard und sind somit zukunftssicher und umweltfreundlich.
Mikro Apartments / City-Apartments comfort

City-Apartments comfort

Zentral wohnen – für vielfältige Lebensentwürfe

Die „City-Apartments comfort“ bieten ein breites Angebot für unterschiedlichste Wohnbedürfnisse in urbanen Lagen. So finden Singles, Paare, Berufseinsteiger, Pendler und Senioren ein wohnliches und günstiges Zuhause. Alle Apartments haben einen Schlaf- und Wohnbereich, ein Bad und eine Küchenzeile. Nach Bedarf werden die City-Apartments comfort mit ihren Wohnungsgrößen von etwa 32 bis 45 m2 auch voll- bzw. teilmöbliert angeboten. Eine Zusammenlegung zweier Apartments, um den Wohnraum zu vergrößern, ist nach Wunsch möglich.

  • Ausstattung
    Schlaf- und Wohnbereich, Bad, Balkon / im Erdgeschoss mit eigener Terrasse, Barrierearm
  • Möblierung
    Standardmäßig mit Küchenzeile
    optional: ohne Möblierung, teil- oder vollmöbliert
  • Größe
    2-Zimmer-Apartments: 32 bis 45 m2
    Optional: 1-Zimmer-Apartments: 26 bis 30 m2, 3-Zimmer-Apartments: 45 bis 60 m2
  • Betreiber
    ohne Betreiber (Auch als Betreiberimmobilie realisierbar)
  • Nachhaltigkeit
    Die Gebäude erfüllen in der Regel den KfW-Effizienzhaus 40 Plus Standard oder den KfW-Effizienzhaus-55-Standard und sind somit zukunftssicher und umweltfreundlich.
Mikro Apartments / City-Apartments student

City-Apartments student

Klein, schick und unabhängig​

Mit ihren smarten Grundrissen bieten die City-Apartments student vollwertiges Wohnen zu günstigen Mietpreisen. Die kompakten Wohneinheiten in modernem Design verfügen über beste Verkehrsanbindung und kurze Wege zu den Bildungseinrichtungen vor Ort. Eine effiziente Flächenplanung auf 22 bis 28 m2 für 1-Zimmer-Apartments garantiert Studenten, Auszubildenden und Berufseinsteigern erschwingliche Mieten und eine zugleich hohe Wohnqualität mit Privatsphäre zum entspannten Lernen. Die City-Apartments student werden auch nach individuellen Betreiber-Vorgaben konzipiert und umgesetzt. Je nach Standort und Anforderungen können die Apartments zum Beispiel auch mit zwei Zimmern realisiert werden.

  • Ausstattung
    Schlaf- und Wohnbereich, Bad, Balkon oder Terrasse
  • Möblierung
    Standardmäßig mit kleiner Küche.
    Optional ohne Möblierung, teil- oder vollmöbliert.
  • Größe
    1-Zimmer-Apartments: 22 bis 28 m2
    Optional 2-Zimmer-Apartments: 32 bis 40 m2
  • Zusätzliche Ausstattung
    Wasch- und Trockenbereich mit professionellen münzbetriebenen Waschmaschinen im Haus
  • Nachhaltigkeit
    Die Gebäude erfüllen in der Regel den KfW-Effizienzhaus 40 Plus Standard oder den KfW-Effizienzhaus-55-Standard und sind somit zukunftssicher und umweltfreundlich.