PRESSEBEREICH
Slider

Janina Salewski übernimmt Projektleitung bei KAPPE

03 Feb , 2022

KAPPE verstärkt erneut Projektteam

Janina Salewski ist seit Oktober 2021 neue Projektleiterin bei KAPPE

Fachkompetenz – Projektentwicklung und Baumanagement

Braunschweig. Seit Oktober 2021 verantwortet Dipl.-Ing. Janina Salewski zentrale Projektleitungsaufgaben bei der KAPPE Projektentwicklung GmbH. Als ausgebildete Architektin verfügt sie einerseits über breites Know-how in den Leistungsphasen der HOAI, dem Projektmanagement und in der Bauleitung, andererseits über langjährige kaufmännische Erfahrung in der Immobilienentwicklung. Bei der Volksbank BraWo Projekt GmbH, heute blueorange group, setzte sie zuletzt eine anspruchsvolle Quartiersentwicklung um. Bei KAPPE wird sie nun ihre umfangreiche Expertise bei verschiedenen Projekten einbringen. Aktuell betreut sie die gewerblichen Mieterausbauten im Quartier Berliner Straße und trägt somit zur Fertigstellung des Gesamtquartiers Mitte 2022 bei.

 

 

„Die aktuelle Entwicklung der Immobilienbranche erfordert neue innovative Ansätze, um künftig die gesetzten Klimaziele zu erreichen“, erklärt Janina Salewski. „Am Ende braucht es wertige Räume mit sehr guter Wohnqualität in Gebäuden, die bezahlbare Mieten und sichere Immobilienerträge bieten und vor allem nachhaltig umgesetzt sind. Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen und bei KAPPE zu einem ambitionierten und erfolgreichen Team zu gehören“.

 

Janina Salewski

Dipl.-In    Janina Salewski war zunächst als selbstständige Architektin für verschiedene Planungsbüros tätig, bis sie 2012 zur Projektentwicklung der Volksbank in Braunschweig, der Volksbank BraWo Projekt GmbH (blueorange group) wechselte, für die sie neun Jahre tätig war. Ihr Aufgabenspektrum umfasste unter anderem die Erarbeitung von Projektentwicklungs- und Finanzierungskonzepten, das Planungscontrolling, die Bauüberwachung, Vertragsgestaltung und das Kostenmanagement für sowohl Wohn- als auch gewerbliche Objekte. Bei der KAPPE Projektentwicklung GmbH wird sie ihr breites Fachwissen für künftige Projekte einsetzen und ihren Verantwortungsbereich perspektivisch erweitern.

Written By adocom_Webservice